Herzlich Willkommen bei der Deutschen Botschaft Khartum

Wichtiger Hinweis

Seit Dezember 2013 breitet sich in Westafrika eine Ebola-Epidemie aus. Vor allem Guinea, Liberia und Sierra Leone sind von der Krankheit betroffen. Reisende aus den Krankheitsgebieten können die Krankheit aber auch in andere Länder tragen. Reisende an den Flughäfen der betroffenen westafrikanischen Staaten werden auf einschlägige Krankheitssymptome geprüft.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Visastelle - Wichtige Informationen

Achtung

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland stellt wieder Visa aller Kategorien (Schengen und national) aus, auch Schengen-Visa in Vertretung für Österreich, Ungarn und Estland. Die Botschaft bleibt für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen. Die Visastelle befindet sich in den Räumen der Spanischen Botschaft (Exhibition Road, Burri). Für jede Vorsprache ist ein Termin erforderlich. Aufgrund der zahlreichen Nachfragen kommt es bei der Terminvergabe zu Wartezeiten von aktuell sechs Wochen! Wir raten dringend an, Termine so früh wie möglich zu vereinbaren.

Cross Culture Praktikum in Deutschland – Bewerbt euch bis zum 31. Januar 2015!!

Motivierte und engagierte junge Sudanesen können sich im Rahmen des Cross Culture Programms für ein Praktikum in Deutschland von 8-12 Wochen bewerben und erhalten ein volles Stipendium! Das Programm r...

Treffen mit der Menschenrechtskomission

Unterstützung für UN-Missionen in Südsudan und Sudan

Mitte November hat der Bundestag die Mandate für die Beteiligung Deutschlands an den Missionen der Vereinten Nationen (UNO) in Südsudan (UNMISS) und Darfur/Sudan (UNAMID) verlängert. Die Leiterin der ...

BICC

Deutschland unterstützt regionale Bemühungen zur Kleinwaffenkontrolle in Afrika

Vom 16. bis zum 20. November 2014 fand in Khartum (Sudan) eine regionale Fortbildungsmaßnahme zur Kleinwaffenkontrolle mit 30 Teilnehmern aus der Demokratischen Republik Kongo, Mali, Sudan, Südsudan, ...

Yalla, go skate khartoum

Yalla, GO …………………….. KHARTUM

Samy Deluxe in Khartum! Am 22.November 2014 fand die vom Goethe-Institut organisierte Projekt-Reihe  “Yalla“ ihren Höhepunkt bei einer bunten Veranstaltung mit zahlreichen deutschen und sudanesischen ...

BICC

Deutschland unterstützt regionale Bemühungen zur Kleinwaffenkontrolle in Afrika

Vom 16. bis zum 20. November 2014 fand in Khartum (Sudan) eine regionale Fortbildungsmaßnahme zur Kleinwaffenkontrolle mit 30 Teilnehmern aus der Demokratischen Republik Kongo, Mali, Sudan, Südsudan, ...

25 Jahre Mauerfall

25 Jahre Mauerfall

Am 9. November 2014 jährte sich der Mauerfall zum 25.Mal und Berlin stand an diesem Tag wieder im Fokus der weltweiten Aufmerksamkeit Stimmungsvoller Höhepunkt der zahlreichen Veranstaltungen im Jahr...

Deutschland holt sich nach sechs Jahren erneut den ersten Platz in der Gesamtwertung des Nation Brands Index.

Deutschland holt sich nach sechs Jahren erneut den ersten Platz in der Gesamtwertung des Nation Brands Index. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Wahrnehmung Deutschlands in den Kategorien Kultur (P...

Europäische Union: Lösung für Darfur sollte Priorität sein

Europäische Union: Lösung für Darfur sollte Priorität sein Die Delegation der Europäischen Union tauschte sich bei einem zweitägigen Besuch in Nyala, Süd-Darfur, mit Regierungsbeamten, der Darfur Reg...

DAAD Stipendiaten 2014

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) im Sudan überreicht Studienstipendien

Der DAAD Sudan überreichte im Rahmen seines jährlichen Stipendienprogramms am 10.November2014 in der Residenz des deutschen Botschafters Zertifikate an 30 neue Stipendiaten verschiedener Universitäten...

DAFI Stipendiaten

Deutschland unterstützt Flüchtlinge im Sudan mit Studienstipendien

Die Deutsche Akademische Flüchtlingsinitiative Albert Einstein (DAFI) vergab am 8.November 2014 in der Residenz des deutschen Botschafters in Khartum Stipendien an 25 Flüchtlinge aus Eritrea, Äthiopie...

Eröffnung GIZ

Einweihung des neuen Büros der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Khartum

Am 24. September eröffnete die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH feierlich ihre neuen Räumlichkeiten in Khartum. Zahlreiche Vertreter der sudanesischen Außen-, Finanz-...

Eröffnung GI in Khartum

Goethe Institut eröffnet neues Gebäude

Am 13. September hat das Goethe-Institut sein neues Gebäude in der Al-Nugumi Street in Khartum offiziell für Besucher eröffnet.

2nd Sudanese-German Business Forum

Sudan wirbt um deutsche Investoren

Gewalt und internationale Sanktionen - unter Europas Investoren gilt der Sudan als Krisenstaat. Mit Khartum Geschäfte machen wollen deshalb nur wenige. Das soll sich ändern. Besonders auf die Deutschen hofft das Land.

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Khartum:
(23.12.2014)
27 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
17:12:20 10 °C
Deutscher Wetterdienst

Deutschland-Zentrum Kairo (Arabisch)

Logo DZ Kairo

Der Botschafter

Botschafter Welberts

Rolf Welberts ist der deutsche Botschafter im Sudan. Er ist seit dem 8. September 2011 in Khartum.

Korruptionsprävention

Korruption

Korruptionsprävention Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentral...

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Hinweis für Deutsche Staatsangehörige in Südsudan

Liebe Landsleute in Südsudan, bitte wenden Sie sich bei Sicherheitsfragen sowie Rechts- und Konsular- und Visaangelegenheiten an die Deutsche Botschaft in Kampala. In der elektronische Deutschenlis...

Die Deutsche Botschaft Khartum

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Postfach 970, Khartum
Tel: +249-912-140955